Damit der Wintergarten nicht zur Sauna wird

porch-1046156_640Einen Wintergarten sein eigen zu nennen ist immer schön, denn er kann sowohl als eine Ruhe Oase oder als zusätzliches Zimmer gut genutzt werden. Da Wintergärten in der Regel aber mit viel Glas verbunden sind, kann es durchaus vorkommen, dass bei starker Sonneneinstrahlung das gemütliche Sitzen nicht mehr möglich ist. Es gibt aber genügend Varianten, um das abzuändern und schöne Stunden können auch dann dort verbracht werden, wenn die Hitze überhandnimmt.

Sonnenschutz innen oder außen?

Damit gar nicht erst zu viel Hitze in den Wintergarten einziehen kann, ist es sinnvoll, außen einen Schutz anzubringen. Dafür sollte aber darauf geachtet werden, dass der Schutz sowohl nicht so Wind wie auch Schmutz anfällig ist. Es kommt darauf an, nach einem wetterfesten Schutz Ausschau zu halten. Eine Markise wäre eine Möglichkeit das zu umgehen, denn sie kann aus und eingefahren werden, sodass Wetter hier keine Rolle spielen dürfte. Weiter lesen

Veröffentlicht in Haus

Der einfache Insektenschutz

Wenn es um den Insektenschutz geht, gibt es heute viele Möglichkeiten sich zu entscheiden. Mittlerweile hat die Industrie reagiert und für jeden Geldbeutel die passende Lösung gefunden. bug-1278235_640Besonders bevorzugt werden natürlich die Fliegengitter, die schnell angebracht werden können und das auch noch ohne Spuren zu hinterlassen.Gerade für Mietwohnungen ist das ein wichtiges Kriterium, denn welcher Vermieter möchte schon gern Löcher in den Wänden. Bei Fliegengitter Balkontüren und überhaupt bei Insektenschutztüren gibt es heute ein breit gefächertes Angebot, wie man auf der Seite der-fliegengitter-shop.de nachlesen kann, das ohne auch nur ein Loch zu bohren, die Insekten draußen bleiben lässt.

Fliegengitter in der einfachsten Form ist das, was mit einem Klebeband befestigt wird. Es ist nicht nur günstig, sondern kann kinderleicht angebracht werden und bietet Schutz ab der ersten Sekunde. Bei diesem Fliegengitter handelt es sich um einen Klebe- bzw. Klettbandstreifen, der am Rahmen eines Fensters angebracht wird. Das Gewebe wird passend zugeschnitten und dann darauf festgedrückt. Es ist einzig darauf zu achten, dass es keine Zwischenräume gibt, wodurch doch noch Insekten schlüpfen könnten. Weiter lesen

Ein Haus richtig sichern

Die Urlaubszeit steht bevor und damit ist auch wieder Hochsaison für Einbrecher. Nicht nur bei den Häusern, die etwas abseits liegen ist die Gefahr groß, dass es von Dieben heimgesucht wird, door-sign-195438_640denn mittlerweile schrecken sie auch nicht mehr vor ganzen Wohngegenden zurück. Experten, sowie auch die Polizei raten dringendst dazu, vor der Reise über eine Alarmanlage nachzudenken, denn die ist immer noch der beste Schutz gegen Einbrecher.

Wer sich für eine Alarmanlage entscheidet, sollte auf jeden Fall eine geprüft und zugelassene kaufen. Es ist auch alles andere als ratsam, eine solche Anlage irgendwo in einem Baumarkt zu kaufen und auch die Installation sollte einem Fachmann überlassen werden. Nicht nur einmal ging eine Alarmanlage nicht los, weil sie stümperhaft eingebaut wurde.

Welche Arten gibt es?

In der Zwischenzeit gibt es eine Menge Alarmanlagen zur Auswahl, denn auf dem Markt sind zum Beispiel Funkalarmanlagen genauso zu haben wie Drahtalarmanlagen oder Hybridalarmanlagen. Welche im Endeffekt gewählt wird, ist egal, sie sollte jedoch immer über einen Selbstschutz verfügen. Diese überwachen sich quasi selber und die Anlagen können sogar eigene Störungen ausmachen. Im Übrigen geben sie Alarm, wenn es kein Funknetz gibt, die Batterie schwächelt oder eine Manipulation stattgefunden hat. Weiter lesen

Im Freien feiern, kein Problem dank Partyzelt

marquee-312573_640Wie der Name schon sagt, sind Partyzelte normale Zelte für Partys. Diese Zelte sollten widerstandsfähig sein und viel Platz bieten. Es gibt sie in den verschiedensten Größen, wobei das kleinste Modell locker doppelt so groß sein dürfte wie ein Zelt- Pavillon. Die meisten dieser Zelte werden in der Farbe Weiß zum Verkauf angeboten.

Für bestimmte Feiern und Festlichkeiten gibt es auch Farbverzierungen in Blau, Grün oder rot. Partyzelte bieten reichlich Platz für Tische, Stühle, Theken und Gäste. Partyzelte bestehen aus einer Überdachung mit Seitenwänden und einem Eingangsbereich, die Konstruktion besteht aus Rohren. In die Seitenwände sind Fenster aus durchsichtigem Material eingefügt, diese sind auffallend groß, damit viel Licht einfallen kann. Weiter lesen

Frühbeet anlegen und bepflanzen

Sobald die eiskalten Nächte vorüber sind, wird im Frühbeet schon der erste Salat ausgesät. Der Deckel des Beetes schützt die Keimlinge vor kalten Temperaturen, sobald es wärmer wird, wächst garden-786105_640das Gemüse im Garten weiter.

Frühbeet benötigt ausreichend Sonne

So ein Beet sollte immer an einem sonnigen Standort stehen. Da die Tage zu Beginn der Saison relativ kurz sind, muss das Licht daher voll ausgenutzt werden. Eine Grundfläche von 2 m² wäre hierfür schon angebracht. Günstig ist ein länglicher Zuschnitt der Konstruktion, da ist es dem Gärtner möglich, das Beet auch vom Rand aus gut zu erreichen. Frühbeete als Bausätze gibt es in den verschiedensten Formen, Größen und Materialien. Vorteilhaft sind hier Kasten für Rekonstruktionen mit einer Klappe zum öffnen, das sorgt für ausreichende Luftzufuhr. Weiter lesen

Spielplatz im Garten

playground-855703_640Wer einen Spielplatz in seinem Garten errichten möchte, der muss vorab überlegen, was vom Platz her überhaupt machbar ist. Auch das Alter des Kindes sollte dabei keine Nebenrolle spielen.
Was letztendlich umgesetzt wird, hängt vom Alter und dem Interesse des Kindes ab.

Spielplatz Ideen

Welches Kind träumt nicht davon, ein eigenes Baumhaus zu haben, in das man sich zurückziehen kann. Hierfür gibt es zwei Möglichkeiten, entweder man fertigt ein Baumhaus nach Anleitung selbst, oder man besorgt sich einen Bausatz im Baumarkt. Beide Varianten erfordern handwerkliches Geschick sowie einen ausreichend großen Baum. Ein Baumhaus kostet Mühe und Arbeit, außerdem muss auf bestimmte Sicherheitsvorkehrungen geachtet werden. Weiter lesen

Unkraut leicht entfernen

Wenn Gemüse oder die gesetzten Pflanzen endlich blühen, dann bleibt auch das Unkraut nicht lange fern. An allen Ecken und Enden tauchen Distel und Co. auf und treiben ihr Unwesen.
nettles-142194_640Diese nervigen Gewächse wieder loszuwerden, kann einige Mühe kosten. Geht man dagegen nicht rechtzeitig vor, kann es im schlimmsten Fall so weit kommen, dass sich diese wuchsstarken Pflanzen so weit verbreiten, dass sie andere Arten vollständig verdrängen.

Unkraut entfernen ohne Unkrautvernichter

Wird das Unkraut jäten zu anstrengend oder taucht es immer wieder auf, ist es nahe liegend, zur chemischen Keule zu greifen. Allerdings ist der Einsatz solcher Mittel sehr umstritten, da diese auch für Menschen, Tiere und andere nützliche Pflanzen schadhaft sein können. Aus diesem Grund sollte lieber auf harmlose biologische Mittel zurückgegriffen werden. Das schont Umwelt und Gesundheit. Weiter lesen

Mülltonnenbox – mit Hebeanlagen Mülltonnen verschwinden lassen

Der Umwelt zuliebe trennen wir jeden Tag fleißig Müll. So wird der Restmüll vom Plastik getrennt und auch die Gläser von der Pappe unterschieden. Die bunten Mülltonnen vor der Haustür garbage-can-1111448_640sehen allerdings oftmals weniger einladend aus und stören im Gartenbereich oder an den Garagen. Um die Optik wieder aufzuwerten, kann eine Mülltonnenbox sinnvoll sein. Neben den Containern, die wie eine Box die einzelnen Tonnen verstecken, werden seit einiger Zeit auch Hebeanlagen dargeboten, die den unliebsamen Müll in der Erde verschwinden lassen.

Mehr Platz mit Hebeanlagen

Mülltrennung kann in Zukunft noch mehr Spaß bereiten – mit Hebeanlagen, die Mülltonnen buchstäblich im Boden versinken lassen. Per Knopfdruck wird diese Technik bedient, die künftig den Gartenbereich optisch aufwertet. Somit kann nicht nur Platz eingespart werden, sondern auch der Rest-, Bio- und Papiermüll geschickt versteckt werden. Neben dieser Maßgabe wird Fremdbefüllung, Diebstahl oder gar Vandalismus ganz praktisch vermieden. Wer mit dem Gedanken einer Mülltonnenbox spielt, sollte daher auch die Hebeanlagen in Betracht ziehen. Weiter lesen

Heizöltanks aus Kunststoff

Nach wie vor gehört die Ölheizung zu den meist verwendeten Heizungen hierzulande überhaupt. Dieser Typ Heizung ist nach wie vor eine wirtschaftliche und umweltschonende Heiztechnik, und old-trailers-1238152_640sie ist vor allem unübertroffen sicher und zudem preisgünstig.
Zu diesem Heizsystem gehört selbstverständlich auch eine wirtschaftliche, raumsparende und unproblematische Lagerung des Brennstoffes.
Für diesen Fall sind Heizöltanks aus Kunststoff eine gute Lösung.

Heizöltanks aus Kunststoff, hochwertige Qualitätsprodukte

Solche Tanks sind eine sichere Lösung beim Ein- oder Mehrfamilienhaus, bei Wohnblocks oder Hallenbauten, bei Neubau, Erweiterung oder Modernisierung. Weiter lesen